AGB´s

Service und Vertragsgestaltung

  • Minicar-Transfer.de fungiert als Vermittler für Transportdienstleistungen Dritter.
  • Durch Vertragsschluss auf Minicar-Transfer.de entsteht ein Dienstleistungsschuldverhältnis gem. § 611 Abs. 1 BGB zwischen Ihnen und dem Drittanbieter (Fahrer).
  • Eine auf Minicar-Transfer.de erfolgte Reservierung unterliegt der Verfügbarkeit der Transportdienstleister.

Wegbeschreibung

  • Erfolgt ein Transfer vom Flughafen aus legt der Fahrer die ursprüngliche geplante Ankunftszeit (geplante Ankunftszeit des Fluges zum Zeitpunkt der Buchung) für die Abholzeit des Kunden zu Grunde. Die durchschnittliche Zeit zum Check-Out am Flughafen, wird der geplanten Ankunftszeit hinzugefügt.
  • Prüfen Sie unmittelbar nach der Buchung die Bestellbestätigung Ihrer Fahrt. Eventuelle Fehler sollten Ihrem Fahrer unmittelbar über unser System mitteilen (auf unserer Website unter „Ihre Buchungen“).
  • Jede Anpassung Ihres Fluges wird berücksichtigt, kann aber zu Wartezeiten führen. Kontaktieren Sie daher den Fahrer, wenn die Verspätung länger als 1 Stunde beträgt.

Haftung

  • Unsere Verbindlichkeiten, die sich aus dieser Vereinbarung ergeben, sind auf die eines Drittanbieters der Leistungen ihres Fahrers beschränkt.
  • Jegliche Verbindlichkeiten, die sich aus der Erbringung des Transfers ergeben, sind allein Sache des Fahrers.
  • Minicar-Transfer.de oder der Fahrer haften nicht für Schäden, die durch Verspätungen entstehen, soweit dieser Haftungsausschluss gesetzlich zulässig ist. In der Regel wird die Haftung für aus einer mangelhaften Leistung resultierende Schäden insoweit ausgeschlossen sein, wie Minicar-Transfer.de und / oder der Fahrer nachweisen, dass sie angemessene Maßnahmen ergriffen haben, um den Schaden zu verhindern, oder falls und soweit es für Minicar-Transfer.de und / oder den Fahrer nicht möglich war, Maßnahmen zu ergreifen.
  • Sie akzeptieren außerdem, dass Minicar-Transfer.de in keiner Weise für Verluste, Aufwendungen oder Ansprüche verantwortlich gemacht wird, die von Ihnen im Zusammenhang mit dem Personentransport geltend gemacht werden. Alle diesbezüglichen Ansprüche werden von Ihnen gegenüber dem Fahrer geltend gemacht. Nichtsdestotrotz bemüht sich Minicar-Transfer.destetsalle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um Sie bei der Lösung von Problemen oder Beschwerden zu helfen. Dies erfolgt jedoch ohne Anerkenntnis eines Rechtsanspruchs.

Verfügbarkeit von Services

  • Minicar-Transfer.degarantiert nicht, dass jede Buchungsanfrage erfolgreich einem Fahrer zugewiesen wird. Alle Angaben auf den Internetseiten sind nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.

Transportdienstleistungen

  • Die bei der Buchung angegebene Route wird nicht garantiert und dient ausschließlich zu Informationszwecken. Außerdem kann nicht garantiert werden, dass die Abholzeiten stets eingehalten werden.
  • Nicht genutzte Transfers werden nur bei vorheriger Stornierung bis zu 9 Stunden vor Fahrtantritt vollständig zurückerstattet und alternative Transportkosten werden nicht erstattet, es sei denn, sie werden von einem Kundendienstmitarbeiter autorisiert. Erfolgt eine Stornierung innerhalb von 9 Stunden vor Fahrtantritt erfolgt eine hälftige Rückerstattung. Autorisiert unser Kundendienstmitarbeiter einen alternativen Transportweg, so sind sie verpflichtet sich einen entsprechenden Beleg geben zu lassen und diesen aufzubewahren. Eine Zahlung seitens Minicar-Transfer.dekann ansonsten nicht erfolgen.
  • Sie sind für die Überprüfung der vereinbarten Abholzeit verantwortlich, sowie für die rechtzeitige Ankunft am vereinbarten Abholort.
  • Der Fahrer setzt Sie so nah wie möglich an die angegebenen Adressen ab. Für den Fall, dass der Zugang über eine konventionelle Strecke aufgrund von Wetterbedingungen, Verkehrsunfällen etc. nicht möglich sein sollte, wird der Fahrer in Absprache mit Ihnen eine längere Strecke fahren, um das Ziel zu erreichen. Hierbei können zusätzliche Kosten entstehen. Ansonsten werden Sie am nächstmöglichen Ort auf der kürzesten Route abgesetzt. Steigen Sie jedoch an einem anderen Ort aus, weil der Fahrer dort anhält um Sie abzusetzen, gilt Dies von Ihnen als stillschweigend akzeptiert, insoweit sie nicht nachweislich widersprochen haben.
  • Im Falle, dass die Fahrt ausfällt oder sich verspätet, erfolgt eine entsprechende Benachrichtigung alternativ per E-Mail, auf unseren Webdiensten oder per Telefon.

Zahlung

  • Minicar-Transfer.debietet drei Zahlungsmöglichkeiten:
    • Der Kunde zahlt 100% des Gesamtpreises während der Online-Reservierung mit PayPal oder mit einer von uns vorgeschlagenen, gängigen Kreditkarte.
    • Der Kunde zahlt bei Fahrtantritt in bar.Änderungen und Stornierungen von Minicar-transfer.de
  • Wir sind stets bemüht, Ihre Fahrzeugpräferenz zu erfüllen, nichtsdestotrotz kann es sein, dass alternatives Fahrzeug aus betrieblichen oder Sicherheitsgründen einplanen. Wenn wir Ihre Buchung bearbeiten müssen und es sich bei dem alternativen Fahrzeug um eine niedrigere Kategorie oder kleineres Fahrzeug handelt, werden wir Ihnen die Differenz zurückerstatten.
  • Hilfsweise gilt die Inanspruchnahme der Fahrdienstleistung mit dem alternativen Fahrzeug als stillschweigende Annahme an Erfüllung statt.
  • In den seltensten Fällen kommt es dazu, dass wir Ihre Fahrt stornieren müssen. Unter diesen Umständen erhalten Sie eine 100% ige Rückerstattung. Im Übrigen sind diesbezügliche Schadensersatzansprüche ausgeschlossen.

Änderungen und Stornierungen des Transportdienstleisters

  • Im Falle einer (Flug-) Verzögerung, die mehr als 60 Minuten beträgt ist der Fahrer berechtigt, die Buchung zu stornieren oder die zusätzliche Wartezeit zu berechnen (entsprechend der oben genannten Bedingungen). Im Falle einer Stornierung, die durch den Fahrer getätigt wird, wird der volle Preis zurückerstattet. Im Übrigen sind diesbezügliche Schadensersatzansprüche ausgeschlossen.
  • Wir werden Sie sobald wie möglich davon in Kenntnis setzen, sollte der Fahrer eine Änderung Ihrer Buchung vornehmen oder sie stornieren. Sollte dies der Fall sein, werden wir Ihnen einen alternativen Fahrer zur Verfügung stellen. In diesem Fall fallen für sie keine zusätzlichen Kosten an.

Rückgaberecht

  • Eine Kündigung des Vertrages bedarf der Schriftform per E-Mail, die an Minicar & Flughafentransfer (siehe Impressum) adressiert ist oder kann falls vorhanden über einen entsprechenden Button im Menü unseres Webdienstes erfolgen.
  • Wenn wir Ihre Stornierungsanfrage 9 Stunden vor der geplanten Abholzeit erfolgt, werden 100% des Gesamtbetrages für diesen Transfer zurückerstattet.
  • Kein Geld wird zurückerstattet bei Stornierungen, die weniger als 9 Stunden vor der geplanten Abholzeit eingehen.
  • Im Übrigen richtet sich die Wirksamkeit einer Stornierung nach den gesetzlichen Bestimmungen.

 

Gepäck

  • Unsere Preise beinhalten ein Gepäckstück pro Mitfahrer. Die Größe aller Gepäckstücke darf die Größe des Kofferraums des ausgewählten Fahrzeugs nicht überschreiten. Alle Gepäckstücke müssen bei der Buchung angegeben werden (unter „Weitere Informationen“ o.ä.). Kleinere Gegenstände, die in den Beifahrerfußraum passen, müssen nicht deklariert werden. Der Passagier haftet für alle Kosten, die entstehen, wenn zusätzliche Fahrzeuge zur Beförderung von nicht deklariertem Übergepäck erforderlich sind. Alternativ kann er auf den Fahrtantritt ausdrücklich verzichten. Seine Zahlungspflicht erlischt hierdurch nicht (rückwirkend).
  • Zusätzliche Gepäckstücke sowie sperrige Gegenstände können berechnet werden. Regelmäßig wird hierauf jedoch zwecks Kundenzufriedenheit verzichtet. Diese Angabe erfolgt ohne Anerkennung eines Rechtsanspruchs.
  • Kontaktieren Sie den Minicar-Transfer.de Kundendienst um weitere Informationen zur erhalten (Kontaktformular auf Minicar-Transfer.de)

Kontakt

  • Jegliche Änderungen zu ihren Buchungsdetails müssen per E-Mail oder über den Bereich „Ihre Buchungen“ (erreichbar über unsere Website) erfolgen. Es ist wichtig, zu überprüfen, ob die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse korrekt ist. Sie sind verpflichtet ihr Postfach während des bestehenden Vertragsverhältnisses zwischen Minicar-Transfer.de und Ihnen und / oder zwischen dem Fahrer und Ihnen regelmäßig zu überprüfen und E-Mails von Minicar-Transfer.de zur Kenntnis zu nehmen. Bitte prüfen Sie auch ihr Spampostfach.
  • Bei unvermeidbaren Vertragsänderungen informieren wir Sie per E-Mail.
  • Sollten Sie zum vereinbarten Abholzeitpunkt nicht am vereinbarten Abholort befinden, wird der Fahrer versuchen, sich mit Ihnen über die von Ihnen zur Verfügung gestellte Mobiltelefonnummer in Verbindung zu setzen. Wenn Sie nicht erreichbar sind, weil Sie zum Zeitpunkt der Buchung keine funktionsfähige Mobiltelefonnummer angegeben haben, weil Sie keine oder schlechte Verbindung, kein Signal, keine Anrufbeantworter haben oder der Anruf nicht angenommen wird, wird der Fahrer von seinen Verpflichtungen entlastet und eine Rückerstattung ist nicht fällig.

Höhere Gewalt

  • Minicar-Transfer.de und Ihr Fahrer können nicht haftbar gemacht werden für Verspätungen, Änderungen oder Stornierung von Diensten aufgrund höherer Gewalt oder für andere Umstände, die nicht vorhersehbar oder über die Kontrolle des Fahrers hinausgehen.

Sprachen

  • Unser Kundenservice und E-Mail-Unterstützung in Englisch, Arabisch, Französisch und Deutsch ist während der Bürozeiten erreichbar. Wir sind stets bemüht Ihnen in Ihrer Sprache weiterzuhelfen. Während wir auf die Qualität der Übersetzung unserer Webseiten und AGBs großen Wert legen, ist im Falle einer Diskrepanz die deutsche Version maßgebend.

Streitigkeiten

  • Diese Geschäftsbedingungen unterliegen dem deutschen Recht. Eventuelle Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden durch das zuständige Gericht entschieden.

 

    Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an!

    06150 504 9043